Bewerbungsfrist bis 20. Juli verlängert! Workshop für Lehrkräfte am CERN

Vom 25. bis 30. Oktober 2015 findet der elfte Lehrkräfte-Workshop des Netzwerks Teilchenwelt am CERN in Genf statt. Innerhalb der sechs Tage am größten Teilchenphysiklabor der Welt wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein breites und abwechslungsreiches Programm geboten: Neben Vorlesungen zu den Experimenten am CERN und zur Astro-/Teilchenphysik besteht die Möglichkeit, in Workshops einen Einblick in Schülerexperimente zu erhalten sowie mehr über die Angebote und Materialien des Netzwerk Teilchenwelt zu erfahren. Natürlich dürfen auch Besichtigungen der CERN-Experimente nicht fehlen. Außerdem wird es Zeit geben, bei außerphysikalischen Aktivitäten Erfahrungen auszutauschen oder Genf zu erkunden. Die Workshop-Sprache ist deutsch.

Für Lehrkräfte und Projektleiter an außerschulischen Lernorten, die im Qualifizierungsprogramm des Netzwerk Teilchenwelt aktiv sind oder sich anderweitig in der Vermittlung der Astro-/Teilchenphysik engagieren, ist die Möglichkeit einer finanziellen Förderung der Workshopteilnahme gegeben. Diese umfasst die Logis, einen Festbetrag für die Verpflegung und eine Reisekostenerstattung bis zu einem Betrag von 200,- €.

Voraussetzungen für die Bewerbung um einen Platz:

  • Organisation einer Teilchenwelt-Masterclass bzw. einer Veranstaltung zur Messung kosmischer Teilchen oder Durchführung einer Exkursion bzw. Projektwoche mit Bezug zur Astro-/Teilchenphysik in Ihrer Einrichtung oder die Betreuung von wissenschaftspropädeutischen Arbeiten (z.B. Facharbeit, BELL, …) bzw. „Jugend forscht“-Arbeiten zu Themen der Astro-/Teilchenphysik.
  • Des Weiteren ist die bereits erfolgte Teilnahme an einer Astro-/Teilchenphysik-Lehrerfortbildung oder einer anderen einführenden Veranstaltung wünschenswert.

Hinweis: Die CERN-Lehrerworkshops sind in vielen Bundesländern als Fortbildung anerkannt.


Bewerbung

Weitere Informationen zum Programm und zur Bewerbung über das Netzwerk Teilchenwelt finden Sie hier: CERN-Lehrerworkshop Oktober 2015

Wenn Sie sich nicht im Rahmen von Netzwerk Teilchenwelt für den Workshop bewerben wollen, sondern als Selbstzahler teilnehmen wollen, folgen Sie bitte diesem Link: GTP-Oktober 2015.

Bewerbungszeitraum ist ab sofort bis 20. Juli 2015!
Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungen!


Kontakt

Michaela Oettle, cern(at)teilchenwelt.de, +41 (22) 767 2682

Ganzjährige Lehrerworkshops am CERN

Übrigens: CERN bietet neben den Netzwerk-Teilchenwelt-Programmen regelmäßig Workshops für Lehrkräfte an (German Teachers Programme). Termine und Informationen finden Sie unter GTP.

Projektleitung

TU Dresden

Partner

Desy

Schirmherrschaft

Deutsche Physikalische Gesellschaft

Partner

CERN