Termine

Aus dem Kalender von:

Teilchenphysik
Hinweis: Bei Klick auf die Karte gelangen Sie zu Google Maps.
BEWERBUNGSZEITRAUM: Workshop für Jugendliche am CERN in Genf

BEWERBUNGSZEITRAUM: Workshop für Jugendliche am CERN in Genf

Bewerbung möglich!

Kategorie: Workshop
01.11.2017 - 17.12.2017 in Genf (Genf)

Bewerbt Euch für den nächsten Workshop für Jugendliche am CERN in Genf (Schweiz)!

Innerhalb der vier Tage am größten Teilchenbeschleuniger der Welt wird den Teil­neh­mer/innen ein spannendes und abwechslungsreiches Programm geboten: Neben Besichtigungen einiger Ex­­perimente sowie Vorlesungen zur Teilchenphysik stehen verschiedene Workshops im Mittelpunkt des Programms. Zudem werden Wissen­schaft­ler/innen aus dem Forschungsalltag und über den neuesten Stand der Teil­chen­physik be­rich­ten. Dabei gibt es genügend Möglichkeiten, Fragen aller Art zu stellen und mehr über die Physik sowie den Alltag am CERN zu erfahren. Außerdem wird es Zeit geben, Genf zu erkunden. Die Workshop-Sprache ist deutsch.

 

Der Workshop ist für Jugendliche vorgesehen, die im Qualifizierungsprogramm des Netzwerks Teilchenwelt aktiv sind oder sich anderweitig intensiv mit der Astro-/Teilchenphysik beschäftigen, und wird vom Netzwerk finanziell geför­dert. Diese finanzielle Förderung umfasst die Logis, einen Festbetrag für die Verpflegung und eine Reise­kos­ten­er­stat­tung bis zu einem Betrag von 200,- €. Voraussetzung für die Bewerbung um einen Platz ist die bereits erfolgte Teilnahme an einer Astro-/Teilchenphysik-Masterclass, International Masterclass oder an Expe­ri­men­ten mit kosmischen Teilchen und die Aktivität im Netzwerk oder allgemein in der Astro-/Teilchenphysik. Aktiv ist, wer am lokalen Netzwerk-Standort z.B. bei Masterclasses oder Veranstaltungen mit Experimenten mit kos­mi­schen Teil­chen das erworbene Wis­sen in der Astro-/Teilchenphysik als Tutor/in weitergibt bzw. bei anderen Akti­vi­tä­ten mit­arbei­tet oder sich an der eigenen Schule mit der Organisation einer Masterclass bzw. einem Vortrag über die Astro-/Teil­chenphysik engagiert. Aber auch die intensive Beschäftigung mit Themen der Astro-/Teilchenphysik z.B. bei einer Projektwoche an der Schule bzw. einem Praktikum am lokalen Standort oder auch im Rahmen einer Facharbeit, besonderen Lernleistung oder „Jugend forscht“-Arbeit kann als Qualifikation anerkannt werden.

 

Bei Fragen wendet Euch bitte per E-Mail an mail at teilchenwelt.de.

Wenn Ihr bisher noch nicht im Qualifizierungsprogramm aktiv wart oder Euch noch nicht anderweitig intensiv mit der Astro-/Teilchenphysik beschäftigt habt, könntet Ihr Euch z.B. demnächst an Eurem lokalen Netzwerk-Standort oder Eurer Schule engagieren und damit für den Workshop qualifizieren. Sprecht dazu Euren lokalen Ansprechpartner (den Kontakt findet Ihr unter www.teilchenwelt.de/standorte) oder Eure Lehrer an.

Bewerbung sind vom 1. November bis 17. Dezember 2017 möglich.

 

Der 16. Workshop für Jugendliche findet dann vom 14. bis 17. März 2018 am CERN in Genf (Schweiz) statt.

 

Nähere Informationen zur Bewerbung finden Sie unter dem Link "Informationen zur Veranstaltung".

Zielgruppe: Jugendliche
CERN
  • Veranstaltungsort: CERN
  • Straße: Route de Meyrin 385
  • Zusatz: Genf 23
  • PLZ/Ort: 1211 Genf
Netzwerk Teilchenwelt mit
  • Veranstalter: Netzwerk Teilchenwelt mit

Mögliche Zugangsbeschränkungen

In der Beschreibung jeder Veranstaltung erfahren Sie, ob für die Teilnahme eine Anmeldung nötig ist oder nicht. Darüber hinaus gibt es aber auch „geschlossene Veranstaltungen“, dazu gehören meist Masterclasses, die für eine Schulklasse oder Gruppe organisiert wurden. Eine Anmeldung für Außenstehende ist daher nicht möglich. Wenn an Ihrer Schule oder Ihrem Lernort eine Masterclass stattfinden soll, helfen Ihnen die Ansprechpartner des lokalen Standorts in Ihrer Nähe gerne weiter.

Projektleitung

TU Dresden

Partner

Desy

Schirmherrschaft

Deutsche Physikalische Gesellschaft

Partner

CERN