Forschung trifft Schule: Jetzt anmelden für unsere Lehrerfortbildungen 2019

Auch im neuen Jahr bieten wir Lehrerfortbildungen im Programm „Forschung trifft Schule“ in Kooperation mit der Dr. Hans Riegel-Stiftung an. Die zweitägige Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte, die Teilchenphysik im Unterricht behandeln wollen und wenige Vorkenntnisse haben oder ihr Wissen auffrischen möchten. Die Fortbildung leistet eine umfassende Einführung in das Theoriegebäude der Teilchenphysik und befähigt die Teilnehmer, das Themenfeld im Unterricht zu behandeln. Das Standardmodell als Theorie der Ladungen und Wechselwirkungen wird eingeführt. Anschließend arbeiten die Teilnehmer in Kleingruppen zu verschiedenen Themenbereichen und erstellen konkrete Unterrichtsentwürfe. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf Anknüpfungsmöglichkeiten an den Lehrplan und didaktischen Herausforderungen.

Die ersten Termine sind

• 11. - 12.02.2019 in Hamburg (DESY) | Anmeldung über indico.cern.ch/event/781186/

• 13. - 14.02.2019 in Bielefeld (NRW) | Anmeldung über indico.cern.ch/event/781183/

• 21. - 22.03.2019 in Bad Honnef (NRW) | Anmeldung über indico.cern.ch/event/781190/

Weitere Termine sind für das Jahr 2019 in Planung.

Die Teilnahme an der Fortbildung, Übernachtung und Verpflegung (außer Abendessen) sind kostenfrei. Nachgewiesene Fahrtkosten werden bis zu einer Höhe von 100 Euro erstattet.

Weitere Informationen zu den Veranstaltung im Rahmen von "Forschung trifft Schule" erhalten Sie hier auf unserer Webseite.